Ballett

Das Dschungelbuch

Tanztheater von Katharina Torwesten

Mitten im Dschungel wird der kleine Menschenjunge Mowgli von Wölfen gefunden und in ihr Rudel aufgenommen. Fernab der Zivilisation wächst der Junge bei seinen verschiedenen tierischen Freunden heran, die ihm alles beibringen können, was man im Dschungel braucht, um zu überleben. Besonders der sanftmütige, auf liebenswerte Weise etwas ungelenke Bär Balu und der kluge, strenge Panther Baghira nehmen sich seiner hingebungsvoll an. Doch das paradiesisch wirkende Fleckchen Erde birgt auch seine Gefahren...
Rudyard Kipling, der in Indien geboren und aufgewachsen ist, konnte den Europäern aus erster Hand von der für sie so exotischen Welt berichten. Seine Geschichte ist inzwischen über 120 Jahre alt – und spätestens seit ihrer Walt-Disney-Verfilmung bei Menschen aller Generationen auf dem ganzen Erdball bekannt. Sowohl kleine als auch große Zuschauer sind eingeladen, am Landestheater in die geheimnisvolle Welt des Dschungels einzutauchen und Mowgli bei seinen spannenden Abenteuern zu begleiten – diesmal auf der Ballettbühne!

Vorstellungsdauer: ca 80 Minuten; keine Pause
25.03.2017 11:00 Stadttheater Flensburg
Eingestimmt!
3 €
28.04.2017 19:30 theater itzehoe
*Preise